Lernfeld 10d – Cyber-physische Systeme entwickeln (FIDV)

Lernfeld 10b – Cyber-physische Systeme entwickeln (FIDV)

In diesem Lernfeld geht es um die Entwicklung von cyber-psychischen Systemen. Dabei spielt die Integration von Aktoren, Sensoren und das Verwenden von Schnittstellen eine wichtige Rolle.
Häufig wird dieses Lernfeld in der Praxis am Beispiel eines Mikrocomputers (z.B. Raspberry PI) gelehrt.

Hinweis: Ein Lernfeld ist ein Unterrichtsfach oder eine Unterrichtseinheit, die einen praktischen Ansatz der Wissensvermittlung zum Ziel hat. Das klassische Gegenbeispiel ist der konventionelle Frontalunterricht. In diesem Artikel findest du in groben Zügen die Inhalte des Lernfelds. Du solltest dir aber dennoch die verschiedenen Rahmenlehrpläne ansehen. Die Verlinkung dazu findest du weiter unten.

  • Mensch, Maschine und künstliche Intelligenz
  • Planung von cyber-psychischen Systemen auf Grundlage von Kundenanforderungen
  • Berücksichtigung von Netzwerken und Diensten bei der Planung bzw. Entwicklung
  • Programmierung und Interaktion von Schnittstellen und Systemen
  • Erstellung von Dokumentationen zu cyber-psychischen Systemen
  • Bewertung von kundenspezifischen Systemen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Skalierbarkeit und Verlässlichkeit
  • Ethisch-moralische Aspekte von künstlicher Intelligenz

Weitere Informationen zu den einzelnen Lernfeldern findest du hier.

Quelle: https://www.kmk.org/themen/berufliche-schulen/duale-berufsausbildung/downloadbereich-rahmenlehrplaene.html Stand (14.06.2020)

Prüfungsvorbereitung aktuell - Fachinformatiker Systemintegration: Abschlussprüfung

Price: 21,90 €

9 used & new available from 9,10 €

Werbung